Startseite

Verband der
Immobilienverwalter Hessen e. V.

Interessenvertretung – Fortbildung – Informationen – Netzwerk

mehr zum Thema

Wissen hoch 10 - Telekom - Glasfaser ausbauen lassen - wie funktioniert das?

Wissen10-03

08.03.2024
Veranstalter:
Verband der Immobilienverwalter Hessen e. V.
Ort:
Online - Seminar
Datum:
08.03.2024
bis:
08.03.2024
Beginn:
10:00 Uhr
Ende:
11:00 Uhr
Preis (Verbands-Mitglieder): 0,00 € zzgl. Ust. (netto)
Preis (Nicht-Mitglieder): € zzgl. Ust. (netto)

Referent(en): Oliver Felske

Erleben Sie die digitale Ader der Telekom

In praktisch jeder Wohnung und jedem Gewerberaum sind die Netze und Anschlüsse auf Kupferbasis seit Generationen vertraut. Jetzt modernisiert die Telekom und andere Telekommunikationsanbieter ihre Netze mit Glasfaser: Doch wie kommt die Glasfaser eigentlich ins Haus? Steht ein Glasfaserausbau an, ist das meist unübersehbar: Plakate und Presseberichte kündigen den Ausbau vor Ort an. Bis dahin sollten Verwalter jedoch nicht warten, sondern proaktiv auf einen Telekommunikationsanbieter zugehen und die Immobilie für den Anschluss anmelden. Denn es gibt einiges vorab zu klären: Wo soll der Glasfaser-Abschlusspunkt montiert werden? Wohin sollen die Leitungen gelegt werden? Welche Mithilfe braucht es von den Eigentümern?

Die Ausbauplanung der Anbieter läuft in unterschiedlichen Ausbaugebieten über mehrere Jahre bis 2030 deutschlandweit. Damit auch Sie Teil des Glasfasernetzes werden, benötigen wir Ihre Mithilfe. Informieren Sie sich im Vortrag über Ihre Möglichkeiten wie Sie einen Glasfaseranschluss erhalten.  

Zur Anmeldung (Für Seminaranmeldungen bitte erst einloggen)
Seitenanfang