Startseite

Experten informieren über Auswirkungen der GEG-Novelle

Experten informieren über Auswirkungen der GEG-Novelle

In unserer Geschäftsstelle informierten anlässlich einer Info-Veranstaltung Markus Haan (Bosch Thermotechnik GmbH) und Energieberater Patrick Bosch (Moser Ingenieure GmbH) über die Auswirkungen der geplanten Gebäudeenergiegesetz-Novelle auf die Arbeit der Verwalter.  Auch wenn die Novelle noch nicht vom Bundestag abschließend beraten und beschlossen wurde, zeichne sich schon jetzt eine Mehrbelastung für Verwalter ab, wusste Haan zu berichten. Becker zeigte den zahlreich teilnehmenden Mitgliedern Möglichkeiten hinsichtlich der Energieberatung und der Aufstellung von Sanierungsfahrplänen auf.

Im Nachgang an die Fachvorträge nutzen die Unternehmen die Möglichkeit zum Austausch mit den Teilnehmern. Auch Stefan Albert (ASB) stellte seine Dienstleistungen u.a. im Bereich Heizungscheck, Heizlastberechnung und hydraulischer Abgleich vor. Martin Bannas (Schütz Energy) brachte den Teilnehmern modernste Lösungen im Bereich von Flächenheizsystemen näher.

Der VDIVH bedankt sich bei den Teilnehmerinnen und Teilnehmern und bei den beteiligten Unternehmen der Info-Veranstaltung. Am Montag, den 17.07.2023 findet eine weitere Info-Veranstaltung ab 16 Uhr zur GEG-Novelle in der Geschäftsstelle statt, wenige Restplätze sind noch verfügbar. Anmeldungen nehmen interessierte Mitglieder bitte in der Seminarverwaltung vor.

Seitenanfang