VPR Detail

Verband der
Immobilienverwalter Hessen e. V.

Interessenvertretung – Fortbildung – Informationen – Netzwerk

mehr zum Thema

Rehnig BAK Breitbandnetze & Kabelfernsehen GmbH

Ansprechpartner

Herr Paul Matusiak
Mobil: 0173-2470266
Fax: 09161-8850-55
E-Mail: paul.matusiak@rehnig.de

Kooperationspartner seit 01.04.2022

Seit bereits über 50 Jahren Partner der Immobilienwirtschaft, als Errichter und Betreiber von Netzinfrastrukturen zur Medienversorgung und Gebäudedigitalisierung

Als Dienstleistungspartner für Netzinfrastrukturlösungen in der Medienversorgung, Installation und Wartung von Rauchmeldern, sowie Digitalisierung von Wohngebäuden steht die Rehnig Gruppe seit über einem halben Jahrhundert für Leistung, Innovation und Zuverlässigkeit.

Durch unseren hundertprozentigen Fokus auf die gewerbliche Immobilienwirtschaft verfügen wir nicht nur über das technische Know-How, sondern auch über die notwendige Erfahrung durch die Verkabelung von bereits über 500.000 Haushalten. Die spezifischen Anforderungen unserer Partner aus dem Hausverwaltungsbereich sind stets ein fester Bestandteil bei der Projektierung, Umsetzung und Betrieb von Kupfer- und Glasfaser-basierten Hausverteilnetzen mit, oder ohne TV- und Internetversorgung, digitalen Gebäude-Diensten und Rundumlösungen im Bereich Rauchwarnmelder-Services.

Als kompetenter Ansprechpartner sehen wir uns in der Pflicht unseren Partnern und Kunden gegenüber nicht nur individualisierte Lösungen mit optimalem Kosten-Nutzen-Verhältnis zu generieren, sondern auch gleichzeitig Rechtssicherheit, Investitionssicherheit und Zukunftsorientierung durch Wandlungsfähigkeit und Flexibilität stets im Blick zu behalten.

Gebäude-Digitalisierung (Smart-Building)

Mit unserer digitalen Plattform PICO (Property Information Cockpit) erfassen und monitoren wir via Sensorik verschiedenste Gebäudezustände und visualisieren diese in einem individualisierten Monitoring-Dashboard.
Ob Früherkennung etwaiger Gefährdungslagen (z.B. Wasser- oder Feuchteschäden), Überwachung zur Wegesicherung (Zugangswege, Feuerwehrzufahrten, etc.), oder Aufzugüberwachung - gekoppelt mit Früherkennung, automatisierter Benachrichtigung und definierten automatisierten Handlungsanweisungen an spezifische Personenkreise führen nicht nur Kostenersparnis und Erhöhung der Bewohnerzufriedenheit, sondern erleichtern auch die Verwaltung und steigern die Effizienz in der Arbeitsweise bei gleichem Personalaufwand.

Ihr Spezialist für Rauchwarnmelder

Wir beraten bei der Auswahl der Rauchwarnmelder-Technologie - von Stand-alone mit jährlicher Sichtprüfung bis funkbasiert mit Ferninspektion.
Wir planen unter Beachtung der gesetzlichen Vorschriften der jeweiligen Landesbauordnung und finanziellen Aspekten. Ob Kauf, Mietkauf, oder Finanzierung – bei uns erhalten Sie Ihre individuelle Lösung ganz nach Ihren spezifischen Anforderungen.
Wir konzeptionieren, überwachen und dokumentieren die Installations- und Wartungsabläufe. Dabei liegt unser Augenmerk auf Entlastung des Verwalters durch mit ihm abgestimmte, direkte Kommunikation mit den Bewohnern und ein aufbereitetes, transparentes Reporting über ein von ihm gewählten Kommunikationskanal zum Selbstabruf als digitale Lösung oder konventionell per Zustellung. Alle Prozesse werden durch unser selbst entwickeltes Administrationsportal mit integriertem Kundenportal gestützt.

Netzinfrastruktur in Mehrfamilienhäusern - CAT7, Koaxial, Glasfaser

Telefondose im Flur und Antennen- oder Kabelanschluss im Wohnzimmer - bis spät nach der Jahrtausendwende ist das der geltende Standard gewesen, wenn es um die Hausnetze zur Versorgung mit TV und Telefon ging.
Die Glasfaser-basierte Internetversorgung bahnt sich immer schneller ihren Weg bis in die Wohnungen und um eine Modernisierung der Antennenanlage, falls Sie noch aus dem letzten Jahrtausend stammt, kommt man auch nicht mehr herum.
Bei der Konzepterstellung für neue, oder zusätzliche Netze, berücksichtigen wir bestehende Verkabelungen und Verträge und prüfen individuell alle Möglichkeiten einer möglichst wenig-invasiven Realisierung.
Ohne einen Abnahmezwang und Kosten für die Bewohner, schaffen wir finanzielle Machbarkeit und helfen die von der Bundesnetz-Agentur empfohlene OPEN-ACCESS-Strategie umzusetzen.

Medien- und TV-Versorgung

Prinzipiell ist mit einem schnellen Internetanschluss und einer entsprechenden App fast alles machbar, wenn es um das Fernsehschauen geht. Für den dynamischen Manager von nebenan, wahrscheinlich genauso problemlos einzurichten und zu nutzen, wie für den Austauschstudenten aus Übersee, oben drüber. Aber Oma Erna… sie möchte doch einfach nur Ihre Serie auf ARTE und das "heute Journal" auf ZDF schauen können. Ganz normal, wie schon vor 20 Jahren, ohne den ganzen neumodischen Kram…
Wir konzipieren maßgeschneiderte Lösungen und Programmpakete für die TV-Grundversorgung auf Basis aller heute verfügbaren Technologien - von SAT, über Breitbandkabel bis IP. Natürlich TKMoG-konform auf Einzelinkasso-Basis und entlastend für die WEG- und/oder Hausverwaltung.

Anfahrt

Google-Karte

Beim Aktivieren der Karte werden Daten
durch Google verarbeitet.
Informationen zu dieser Datenverarbeitung
finden Sie in der
Datenschutzerklärung.

Seitenanfang