VPR Detail

GVG Glasfaser GmbH

Ansprechpartner

Herr Martin Pfeifer
Telefon: 0431 – 580 99 227
Mobil: 0152 – 23 60 76 88
E-Mail: martin.pfeifer@gvg-glasfaser.de

Die Unternehmensgruppe GVG Glasfaser

Wir planen, bauen und betreiben Glasfasernetze direkt bis in das Gebäude unserer Anspruch Kundinnen und Kunden der GVG Glasfaser mit ihren Tochterunternehmen 2locate und 2provide ist es, die Unternehmen und Privathaushalte gesamter Regionen an die Telekommunikationsinfrastruktur der Zukunft anzuschließen. Dabei liegt der Fokus auf der Verbesserung der Breitbandversorgung insbesondere ländlicher Regionen.

Bedarfsgerechte Inhouse-Verkabelung für optimale Anbindung

Für die technische Umsetzung und den Glasfaseranschluss jeder Wohnung in Liegenschaften (Objekte ab drei Wohneinheiten) stehen wir unseren Kundinnen und Kunden als kompetenter Partner zur Seite. Mit unserem Leistungspaket „Glasfaser-Inhouse-Verkabelung“ (NE4) sorgen wir für die Erweiterung der Glasfaserverkabelung vom Hausanschlussraum bis in die Wohneinheiten.

Unsere Leistungen für die Wohnungswirtschaft beinhalten:

•             Kostenlose Begehung vor dem Bau inkl. Begehungsprotokoll

•             Setzen des Hausübergabepunktes im Keller / Flur

•             Bedarfsgerechte Anbindung der Wohneinheiten

•             Professionelle Verlegung mit echter Glasfaser

Mit den Marken der GVG Glasfaser GmbH nordischnet und teranet vermarkten und betreiben wir ein hochleistungsfähiges Breitbandnetz und versorgen damit in über 260 Kommunen mehr als 129.000 Privat- und Geschäftskundinnen und -kunden. Mit Bandbreiten von 50 Mbit/s bis 1 Gbit/s. ist die GVG Glasfaser einer der führenden Telekommunikationsanbieter im Bereich der direkten Glasfaseranbindung (FTTH – fibre to the home). Für jetzt und für die Zukunft.

Als Partner von Zweckverbänden oder im eigenwirtschaftlichen Ausbau haben wir uns als Ziel gesetzt, deutschlandweit Endkundinnen und -kunden eine direkte Glasfaseranbindung zu ermöglichen und hierdurch den Zugang zur Zukunft sicherzustellen.

Anfahrt

Google-Karte

Beim Aktivieren der Karte werden Daten
durch Google verarbeitet.
Informationen zu dieser Datenverarbeitung
finden Sie in der
Datenschutzerklärung.

Seitenanfang