Startseite

Verband der
Immobilienverwalter Hessen e. V.

Interessenvertretung – Fortbildung – Informationen – Netzwerk

mehr zum Thema

Online-Seminar: Blockheizkraftwerk und Photovoltaik

Web-2024-06-25

25.06.2024
Veranstalter:
Verband der Immobilienverwalter Hessen e. V.
Ort:
Online - Seminar
Datum:
25.06.2024
bis:
25.06.2024
Beginn:
09:30 Uhr
Ende:
12:00 Uhr
Preis (Verbands-Mitglieder): 59,00 € zzgl. Ust. (netto)
Preis (Nicht-Mitglieder): 79,00 € zzgl. Ust. (netto)

Referent(en): Matthias Weckenmann

Im Seminar wird die Strom- und Wärmeerzeugung in WEG aus steuerrechtlicher Sicht betrachtet.

Unter anderem wird geklärt, was ein BHKW und eine PV-Anlage im steuerlichen Sinne ist, wie der erzeugte Strom genutzt werden kann und was beim Stromverkauf durch die WEG zu beachten ist.

Es wird erläutert, welche (steuer-) rechtlichen Pflichten der Verwalter hat, wenn eine WEG ein BHKW bzw. eine PV-Anlage betreibt: Energiesteuer, Stromsteuer, ggf. Umsatzsteuer und Meldepflichten.

Darüber hinaus ist eine Frage, ob/inwiefern der WEG-Verwalter zur Abgabe von Steuererklärungen befugt ist oder ob hierfür ein Mandat bei einer Steuerberatung erforderlich ist.

Folgende Inhalte wurden behandelt:       

  • Grundlagen:
    • technische Grundlagen
    • Nutzungsmöglichkeiten des Stroms
    • Gewinnermittlung, insb. Feststellungsverfahren nach §§ 179, 180 AO
  • Einschlägige Steuerarten beim Betrieb eines BHKWs/einer PV-Anlage in der WEG:
    • Umsatzsteuer (Unternehmereigenschaft, Leistungen/Lieferungen und Vorsteuerabzug)
    • Ertragssteuern (Herstellungskosten, Einkommensermittlung aus dem Betrieb eines BHKW - Einnahmen und Ausgaben, Gewerbesteuer)
    • Energie- und Stromsteuer
  • Handlungsoptionen für die WEG (u.a. Umsatzsteuer-Option vs. Kleinunternehmerregelung)
  • Rechte und Pflichten des WEG-Verwalters zur Erstellung und Abgabe von Steuererklärungen
  • Besprechung relevanter Urteile (BFH, EuGH) sowie BMF-Anwendungsschreiben
Zur Anmeldung (Für Seminaranmeldungen bitte erst einloggen)
Seitenanfang