Steuerberatungshotline gestartet!

Der VdIVH freut sich, seinen Mitgliedern exklusiv einen weiteren Service bieten zu können: Ab Freitag, den 01.04.2016, bietet der Verband - neben der bereits etablierten und rege in Anspruch genommenen Rechtsberatungshotline - auch eine kostenfreie Hotline für Steuerfragen. Hierfür konnte die Steuerkanzlei Reutlinger gewonnen werden.

Ab Freitag, den 01.04.2016, steht Herr Alois Reutlinger zu büroüblichen Zeiten zur Verfügung. Weiterhin steht auch Herr Dipl.-Kaufmann Markus Michalke für Fragen zur Verfügung. Die Hotlinenummer finden Mitglieder im internen Bereich.

Um einen Eindruck zu vermitteln, in welchen Fragen die Steuerberatungs-Hotline u.a. weiterhelfen kann, sind nachfolgend einige Themenkomplexe aufgelistet:

Verwaltungsinterne Fragen

  • Gewerbesteuerpflicht einer Hausverwaltung in der Rechtsform der Einzelfirma
  • Einkünfte aus nichtselbständiger Arbeit, Einkünfte aus Gewerbebetrieb und sonstige Einkünfte
  • Reduzierung der Gewerbesteuer bei einer GmbH
  • Lohngestaltung von Mitarbeitern
  • Fragen zur Unternehmensnachfolge bei Verwaltungsunternehmen
  • Veräußerung und Erwerb von Unternehmen mit Interessentenkartei

Fragen zu WEG- und Mietverwaltung

  • Zahlungen an Eigentümer, die als Hauswart oder Reinigungspersonal in dieser WEG tätig sind
  • Ermittlung des Sachbezugs einer Hausmeisterwohnung bei Übernahme der Reinigungsarbeiten
  • Zahlungen an Minijobber
  • Lohnfortzahlung und Urlaubsanspruch bei Minijobbern
  • Aufzeichnungspflichten im Rahmen des Mindestlohns
  • Haushaltsnahe Dienstleistungen gem. § 35a EStG, Zuordnungs- und Zweifelsfragen, Änderung von Rechtsprechung und Verwaltungsanweisungen, Gestaltung der  Zahlungszeitpunkte
  • Umsatzsteueroption (Singularoption)  und Umsatzsteuerausweis in Abrechnungen
  • Kirchensteuerpflicht beim Kapitalertragsteuereinbehalt von WEG-Geldern
  • Besteuerung von Blockheizkraftwerken und Photovoltaikanlagen beim Betrieb durch WEG

Der VdIVH freut sich auf die Nutzung des Services und hofft, seinen Mitgliedern damit etwas Erleichterung in ihrem täglichen Verwalteralltag bieten zu können.