Online-Seminar: Übernahme eines neues Verwaltungsobjektes II (WEG, Mietshaus) - Verwalterbestellung und Abberufung in einer WEG: Akquisition - ETV - Abberufungen

SE-2021-01/2

Veranstalter:
Verband der Immobilienverwalter Hessen e. V.
Ort:
Online - Seminar
Datum:
15.01.2021
bis:
15.01.2021
Beginn:
09:30 Uhr
Ende:
12:15 Uhr

Preis (Verbands-Mitglieder): 75,00 € zzgl. Ust. (netto)
Preis (Nicht-Mitglieder): 129,00 € zzgl. Ust. (netto)

Referent(en): Dr.-Ing. Joachim Näke

Die Erstellung eines Verwaltervertragsangebots zur Übernahme einer WEG-Verwaltung ist ein aufwändiger wie auch spannender Prozess mit vielen handelnden Personen: Eigentümer, Verwaltungsbeirat, Eigentümerversammlung. Das neue WEMoG hat die Rahmenbedingungen für den Verwalter als gesetzlicher WEG-Vertreter maßgeblich geändert.

Seminarinhalt:

  • Die richtigen Fragen im Rahmen der Akquisition
  • Das zweckmäßige Vertragsangebot
  • Die Präsentation in der ETV
  • Besonderheiten der ersten ETV in einer neuen WEG
  • Das Verwalteramt richtig beenden

Lernziele:

Die Teilnehmenden werden in die Lage versetzt, die Vorgänge der Vertragsanbahnung, der überzeugenden Präsentation und der Verwaltungsübernahme anhand von Checklisten zu planen und umzusetzen. Anhand von aktuellen Rechtsprechungen sowie dem WEMoG ist ihr erworbenes Wissen sofort umsetzbar.

Die Online-Seminare "Übernahme eines Verwaltungsobjektes I" und "Übernahme eines Verwaltungsobjektes II" bauen  zwar aufeinander auf, können aber auch einzeln gebucht werden.

Bei Buchung beider Online-Seminare gewähren wir einen Rabatt von € 7,50 je Seminar - dieser wird bei der Rechnungsstellung ausgewiesen.

In der Seminardauer ist eine Pause von ca. 15 Minuten enthalten. Wir stellen eine Weiterbildungsbescheinigung über 2,5 Stunden aus.

Zur Anmeldung (Für Seminaranmeldungen bitte erst einloggen)