Startseite

Online-Seminar: Schönheitsreparaturen

SE-2024-06-11_online

11.06.2024
Veranstalter:
Verband der Immobilienverwalter Hessen e. V.
Ort:
Geschäftsstelle VDIV Hessen e.V.
In der Schildwacht 13a
65933 Frankfurt/Main
Datum:
11.06.2024
bis:
11.06.2024
Beginn:
10:00 Uhr
Ende:
17:00 Uhr
Preis (Verbands-Mitglieder): 125,00 € zzgl. Ust. (netto)
Preis (Nicht-Mitglieder): 199,00 € zzgl. Ust. (netto)

Referent(en): Stephen Lietz

Oftmals stellt sich im Laufe des Mietverhältnisses, spätestens an dessen Beendigung die Frage, wer zur Ausführung von Schönheitsreparaturen verpflichtet ist und was das im Einzelnen für die beteiligten Mietvertragsparteien und den Verwalter bedeutet. Der Referent zeigt anhand von praxisnahen Fällen und der aktuellen Rechtsprechung die typischen Probleme bei Schönheitsreparaturen , die daraus resultierenden Ansprüche und deren Durchsetzung auf und gibt wertvolle Hinweise, wie der Immobilienverwalter rechtssicher mit diesen Fragestellungen umgehen kann.

Folgende Inhalte wurden behandelt:

  • Definition der Begrifflichkeit „Schönheitsreparatur“, insb. in Abgrenzung zu Renovierungs-/Instandhaltungs-/Modernisierungsmaßnahmen
  • Wirksamkeit der Schönheitsreparaturklauseln im (Formular-)Mietvertrag und Unterscheidung zu Individualvereinbarungen
  • Fristen zur Wahrung von Schadensersatzrechten des Vermieters
  • Leistungsaufforderungen
  • Übergabe und bei der Zurücknahme einer Wohnung, inkl. Kautionsrückforderung und -abrechnung
  • Diskussion zahlreicher Formulierungsbeispiele
  • Besprechung von diversen Urteilen
Zur Anmeldung (Für Seminaranmeldungen bitte erst einloggen)
Seitenanfang