Startseite

Online-Seminar: Der Verwalter und die Verordnungen

SE-2024-09-26_online

26.09.2024
Veranstalter:
Verband der Immobilienverwalter Hessen e. V.
Ort:
Online - Seminar
Datum:
26.09.2024
bis:
26.09.2024
Beginn:
10:00 Uhr
Ende:
17:00 Uhr
Preis (Verbands-Mitglieder): 125,00 € zzgl. Ust. (netto)
Preis (Nicht-Mitglieder): 199,00 € zzgl. Ust. (netto)

Referent(en): Steffen Haase

Gesetze, Vorschriften und Verordnungen regeln das Leben in einer Gesellschaft. Gleichzeitig wollen wir alle ein flexibles, den Einzelfall berücksichtigendes Regelungsgeflecht, das andererseits aber dafür sorgt, dass Entscheidungen berechenbar sind, gleiche Sachverhalte immer gleich entschieden werden - und das von Norden bis Süden.

Fest steht: Regulierungsdruck durch Verordnungen und Gesetze hat die Arbeit des Immobilienverwalters erheblich verändert. Diverse Verordnungen werden gänzlich neu erlassen, korrigiert oder angepasst. Den Überblick über die verschiedensten für Immobilienverwalter relevante Verordnungen zu bewahren, fällt nicht leicht. Dieses Seminar bietet das passende Knowhow rund um die Einhaltung öffentlich-rechtlicher Pflichten und gibt praxisnahe Tipps, was zu tun ist, wenn sich Eigentümer weigern.Auf folgende praxisrelevante Verordnungen wird während des Seminars u.a. ein Fokus gelegt: Brandschutz, Betriebssicherheitsverordnung, Sicherheitsanlagenprüfverordnung, Baustellenverordnung, Garagenverordnung, Landesbauordnung, Kommunale Verordnungen, Trinkwasserverordnung, DIN-Normen.

Inhaltliche Schwerpunkte sind:

  • Zivilrechtliche Haftung und Strafbarkeit der Mitverantwortlichen bei Personen- und Sachschäden durch Gebäudetechnik oder Brandschutzmängeln / Verkehrssicherheit
  • Haftung für eigenes Verschulden und für Pflichtverletzungen von Mitarbeitern oder beauftragten Firmen
  • Risikomanagement zur Vermeidung / Reduzierung von Haftungsrisiken
Zur Anmeldung (Für Seminaranmeldungen bitte erst einloggen)
Seitenanfang